Über Frantastique

Frantastique und Gymglish (berufliches Englisch-Training) wurden in ihrer Gesamtheit, Technologie und Pädagogik von der A9 SAS, gegründet am 06. Februar 2004, konzipiert, herausgegeben und entwickelt.

Seit der Markteinführung im November 2004 kam Gymglish in 6.000 Unternehmen weltweit, darunter die Suez Gruppe, Oracle, IBM, Shell, Saint-Gobain, Credit Suisse, UBS und BNP Paribas, zum Einsatz. Gymglish ist für Privatpersonen seit September 2005 verfügbar und zählt derzeit 3.000.000 Nutzer mit unterschiedlichen Niveaus, Zielen und Berufen auf der ganzen Welt.

Gymglish ist außerdem auch in über 40 Universitäten Europas und Lateinamerikas, darunter René Descartes Paris 5 University, HEC Paris, Humboldt Universität zu Berlin, Politécnico Madrid, La Salle Barcelona sowie Universitäten in Kolumbien, Bolivien, Honduras etc. Teil des Studienplans.

Gründer und Geschäftsführer von A9 sind Antoine Brenner und Benjamin Levy. Die pädagogischen Inhalte werden von einem von Andrew Arnon geleiteten Team aus kreativen Autoren und Englisch- & Französischlehrern entwickelt und aufbereitet. Jeder von ihnen hat Englisch und/oder Französisch in Unternehmen und Schulklassen unterrichtet.



Impressum:
A9 - Sas mit einem Kapital von 78.950 € - Handels- und Gesellschaftsregister: Paris B 451 911 812 00019
Hauptsitz: 16A, Boulevard De Reuilly, 75012 Paris, Frankreich
Herausgeber: Benjamin Levy
Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website
Daten des Host-Providers:
Rackspace, 4 The Square, Stockley Park, Uxbridge UB11 1ET, Großbritannien