Y et en

Französische Grammatik (alle Französisch Grammatikregel)

Wollen Sie Ihr Französisch verbessern? Probieren Sie doch mal unsere Online-Kurse aus - gratis und unverbindlich!

Y et en

Y und en sind Stellvertreter für bestimmte Ergänzungen im Satz. Hierbei kann es sich um eine Handlung, eine Sache, einen Ort, etc. handeln. Wir verwenden y oder en, um Wiederholungen zu vermeiden.
Tu veux bien aller au supermarché ? Oui, j’y vais. Macht es dir etwas aus, zum Supermarkt zu gehen? Ok, ich gehe dorthin.
Tu vas à la manif aujourd’hui ? J’en reviens à l’instant. Gehst du heute zur Kundgebung? - Ich komme gerade von dort.

Y heißt auf Deutsch normalerweise ‘dort’. Es ersetzt meist Satzteile, die mit der Präposition à beginnen, z. B. à cet endroit (an diesen Ort).
Victor aime la boulangerie. Il y va souvent. (= Il va souvent à cet endroit.) Victor liebt die Bäckerei. Er geht oft dorthin.
C’est un très mauvais restaurant. N’y allez pas ! (= N’allez pas à cet endroit.) Das ist ein sehr schlechtes Restaurant. Geh nicht dorthin!
Tu es allé faire les courses ? Oui. J’y suis allé.(= Je suis allé au supermarché.) Hast du die Einkäufe erledigt? Ja, ich bin gerade dort gewesen (im Geschäft).

En kann generell mit ‘davon’, ‘von dort’ oder ‘daran’ übersetzt werden. Es ersetzt meist Satzteile, die mit der Präposition de beginnen.
Tu es allé au cinéma récemment ? Oui, j’en reviens ! (= je reviens du cinéma). Warst du in der letzten Zeit im Kino? - Ich komme gerade von dort.
Cécile a des projets. Elle m’en parle souvent. (= elle me parle souvent de ses projets) Cécile hat einige Pläne. Sie spricht oft davon.
Dédé a pris des vacances. Il en avait besoin ! (= il avait besoin de prendre des vacances) Dédé hat Urlaub genommen. Er hatte ihn nötig!




Immer noch nicht alles klar mit Y et en? Dann probieren Sie doch einfach kostenlos unseren Französisch-Kurs aus und verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse spielerisch online!



Haben Sie eine Anmerkung oder kennen Sie einen guten Trick, um keine Fehler mehr mit Y et en (Französisch Grammatikregel) zu machen? Dann teilen Sie sie mit uns!