Les verbes et les pronoms à l’impératif

Französische Grammatik (alle anzeigen)

Wollen Sie Ihr Französisch verbessern? Probieren Sie doch mal unsere Online-Kurse aus - gratis und unverbindlich!

Les verbes et les pronoms à l’impératif


Im Imperativ gibt es bei den reflexiven Verben folgende Besonderheiten:

•  In bejahten Sätzen steht das Reflexivpronomen (nous, vous, toi, etc.) hinter dem Verb und wird mit einem Bindestrich (-) angeschlossen.
Indikativ Präsens
Imperativ Präsens
Tu te lèves Du stehst auf
Nous nous levons Wir stehen auf
Vous vous levez Ihr steht auf
Lève-toi ! Steh auf!
Levons-nous ! Stehen wir auf!
Levez-vous ! Steht auf/Stehen Sie auf!

Hinweis: Me wird zu moi, und te wird zu toi.

•  In verneinten Sätzen steht das Reflexivpronomen vor dem Verb.
bejahte Form
verneinte Form
Lève-toi ! Steh auf!
Levons-nous ! Stehen wir auf!
Levez-vous ! Steht auf/Stehen Sie auf!
Ne te lève pas ! Steh nicht auf!
Ne nous levons pas ! Stehen wir nicht auf!
Ne vous levez pas ! Steht nicht auf/ Stehen Sie nicht auf!


Victor, lave-toi, coiffe-toi mais ne te rase pas. Victor, wasch dich, kämm dich, aber rasier dich nicht.


Immer noch nicht alles klar mit Les verbes et les pronoms à l’impératif? Dann probieren Sie doch einfach kostenlos unseren Französisch-Kurs aus und verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse spielerisch online!



Haben Sie eine Anmerkung oder kennen Sie einen guten Trick, um keine Fehler mehr mit Les verbes et les pronoms à l’impératif zu machen? Dann teilen Sie sie mit uns!