Le pronom « en »

Französische Grammatik (alle anzeigen)

Wollen Sie Ihr Französisch verbessern? Probieren Sie doch mal unsere Online-Kurse aus - gratis und unverbindlich!

Le pronom « en »


En wird verwendet:

•  um ein Nomen zu ersetzen, dem du, de la, de l’, des oder eine Mengenangabe (wie z. B. un, deux, un peu de, beaucoup de, etc.) vorausgeht.
- Vous voulez du café ? - Oui, j’en veux. - Möchten Sie Kaffee? - Ja, ich möchte welchen.
- Vous avez des enfants ? - Oui, nous en avons deux. - Haben Sie Kinder? - Ja, wir haben zwei (davon).

•  bei Verben, auf die die Präposition de folgt: venir de (kommen aus/von), sortir de (herausnehmen, herausgehen), se souvenir de (sich erinnern an), parler de (sprechen von/über), rêver de (träumen von), etc.
Tu penses quoi de ce film ? → Tu en penses quoi ? Was hältst du von diesem Film? → Was hältst du davon?
- Vous venez du marché ? - Oui, j’en viens - Kommen Sie vom Markt? - Ja, ich komme von dort.
- Tu te souviens de cette histoire  ? - Ah non, je ne m’en souviens pas - Erinnerst du dich an diese Geschichte? - Nein, ich erinnere mich nicht daran.

Das Pronomen en steht direkt vor dem Verb.
- Tu manges souvent de la moutarde ? - Oui, j’en mange tous les jours. - Isst du häufig Senf? - Ja, ich esse jeden Tag davon.

Hier einige geläufige Ausdrücke mit en:
Je m’en vais. Ich gehe.
J’en ai marre. Mir reicht’s.
Je n’en peux plus. Ich kann nicht mehr. Ich kann es nicht länger aushalten.
Ne t’en fais pas. Mach dir deswegen keine Gedanken.


Tu en penses quoi ?

Immer noch nicht alles klar mit Le pronom « en »? Dann probieren Sie doch einfach kostenlos unseren Französisch-Kurs aus und verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse spielerisch online!



Haben Sie eine Anmerkung oder kennen Sie einen guten Trick, um keine Fehler mehr mit Le pronom « en » zu machen? Dann teilen Sie sie mit uns!